Kinderrat

Dem Baui ist es wichtig, dass die Kinder mitentscheiden. Es ist UNSERE Einrichtung und somit sollten alle gehört werden. Zweimal im Jahr wird ein Kinderrat gewählt. Dieser Kinderrat bereitet Gespräche mit den Betreuern vor und ist Ansprechpartner für die Kinder, die Vorschläge, Lob und Kritik haben. Auch leitet der Kinderrat das mehrfach im Jahr stattfindende Kinderparlament, bei dem sich die Kinder unter einander austauschen können, Vorschläge sammeln und sich auf eine gemeinsame Haltung abstimmen.

Die Entscheidungen des Kinderparlaments werden in der Platzversammlung, bei der sich alle Kinder, der Kinderrat und auch die Betreuer treffen, vorgestellt.

Bei der Platzversammlung besprechen wir Regeln und Vereinbarungen sowie Neuanschaffungen und Ferienplanung.

Wann das nächste Mal Kinderparlament und Platzversammlung ist, siehst du auf der Wochen-Magnetwand. Natürlich kannst du auch die Jungs- und Mädchengruppensprecher bei Fragen ansprechen, wenn gerade mal kein Kind vom Kinderrat auf dem Baui ist …. Aber vielleicht wirst du ja bald ein Kinderratsmitglied … Lust?

 

 

Was hat der Kinderrat schon alles gemacht?

  • Der Baui- Kinderrat hat beim Kinderbeirat Hamburg Gelder beantragt, um einen Zuschuss zur Ferienreise in den Märzferien 2018 zu bekommen.
  • Der Kinderrat hat beim Kinderbeirat Hamburg Gelder beantragt, um einen Zuschuss für den Abendsnack zu bekommen.
  • Der Kinderrat hat schon öfter mitgeholfen, Ideen für Ferienausflüge und Anschaffungen von Spielsachen zu entwickeln.
  • Der Kinderrat hat die Tobbeckenregeln mitgestaltet und Veränderungen bei der Anmeldung durchgeführt.
  • Der Kinderrat hat mit den Betreuern ausgehandelt, dass du nun für 2 Euro dir einen Tischtennisschläger auf dem Baui kaufen kannst und diesen dann mit deinem Namen gestaltest und auf dem Baui so abgibst, dass du immer einen einwandfreien Schläger haben kannst.
  • Er hat alle Regeln auf dem Baui gesammelt und mit den Betreuern zusammen die Regeln abgestimmt. Am Ende gab es eine neue gemeinsame Spielvereinbarung.

Neben der Spielvereinbarung findest du auch geschlossene Vereinbarungen zum Thema „Mitgebrachtes Essen und Trinken“, der „Handynutzung“ und dem Hinweis „Was brauche ich bei besonders warmen Wetter“. Gleich auf der Seite „Die Spielvereinbarung“ HIER.

Initiative Aktivspielplatz Tegelsbarg e.V.

Standort: Högenbarg
(in der Parkanlage Norbert‑Schmid‑Platz)
Post: Tegelsbarg 12, 22399 Hamburg
Tel: 040 - 606 26 55, Fax: 040 - 602 98 522
Ansprechpartner: Dennis Finnern (Leitung)

Öffnungszeiten

Di / Mi / Do / Fr: 13 bis 19 Uhr
Fr für Kinder ab 10 Jahre: bis 20 Uhr
Sa: 11 bis 16 Uhr

(in den Ferien abweichend!)


Impressum     Datenschutz     zur Startseite     *

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung